300 dpi




300 dpi




300 dpi


16.11.2010
Roter Teppich für den Kunden

Die vor zwei Jahren gestarteten Rodenstock Concept Shops sind eine einzigartige Erfolgsgeschichte – und sie geht unaufhaltsam weiter. Jetzt hat bereits der zweite Augenoptiker in Kroatien einen Shop im Rodenstock-Design eröffnet. Zur feierlichen Eröffnung erschienen mehrere Dutzend geladene Gäste sowie das Lokalfernsehen, das in Interviews und Nachrichten ausführlich über die neue Attraktion der malerischen Barockstadt berichtete. Abgerundet wurde das Programm rund um die Shop-Einweihung von einer Schulung der Rodenstock Akademie zum "Verkauf von hochwertigen Brillen" der bekannten Rodenstock Trainerin Birgt Schott, die das Thema den 50 erfolgreichsten Augenoptikern des Landes näherbrachte.

Product is the hero
Das neugestaltete Geschäft in Varazdin in der Nähe von Zagreb ist sehr zentral in der Fußgängerzone in der historischen Altstadt gelegen und lädt, wie alle Rodenstock Concept Shops, zum entspannten Einkaufen geradezu ein: Die Brillen werden in Vitrinen übersichtlich und auf Augenhöhe präsentiert, Schiebeelemente und -spiegel wecken Neugierde und regen zum Anprobieren an. Ob sitzend an einem zentralen Beratungstisch oder bei einem Espresso an der Bar, der Kunde behält den Überblick fühlt sich wohl und bekommt Lust auf eine neue Brille.

Zeitlos schön, hochwertig und flexibel
Design und Materialien des Concept Shops stehen für zeitlose Stilsicherheit, Wertigkeit und hohe Qualität, die modulare Gestaltung erlaubte auch hier eine perfekte Anpassung an die räumlichen Gegebenheiten, in diesem Fall eine relativ kompakte Grundfläche und ein von antiken Kulturdenkmälern geprägtes Stadtbild. Auch spezielle Beratungssysteme wie der Rodenstock ImpressionIST® Avantgarde sowie die technische Ausstattung und aktuelle Themendisplays finden Platz. So ermöglicht der neue Concept Shop in Varazdin eine exklusive und attraktive Präsentation der Rodenstock Welt und bietet den optimalen Rahmen für das optische Know-how der Mitarbeiter, für Beratung und Service sowie für die markengerechte Integration weiterer hochwertiger Marken wie Porsche Design, Baldessarini oder Alfred Dunhill.

Sieben weitere Neueröffnungen in diesem Jahr
Der Erfolg der Rodenstock Concept Shops kommt nicht von ungefähr: Augenoptiker, die ihr Geschäft entsprechend dem innovativen Ladenbaukonzept umgestaltet hatten, konnten bereits nach kurzer Zeit eine deutliche Umsatzsteigerung verzeichnen. Deshalb will Rodenstock das Netz der Concept Shops stetig erweitern und verdichten. Bis zum Jahresende sollen noch mindestens sieben weitere Geschäfte im In- und Ausland umgebaut werden, es sind unter anderem vier Neueröffnungen in Deutschland (Berlin, Königswinter, Bad Honnef und Großpösna bei Leipzig) und drei weitere Shops in Schweden, Norwegen und Großbritannien geplant. Damit werden die Concept Shops künftig in zehn Ländern Europas und des Mittleren Ostens vertreten sein.

Augenoptiker, die sich für den Concept Shop interessieren, können sich an ihren Rodenstock-Partner wenden.
Weitere Informationen unter www.rodenstock.de.

Rückfragen-Text / Ansprechpartner
Stefanie Biereder

Druckversion

The requested press release is retrieved from our archive and older than three months. The enclosed information might not be up to date anymore.
Choose your Country [x]