300 dpi




300 dpi




300 dpi


20.11.2009
Den Endverbraucher im Blick

Kundenorientierung wird bei Rodenstock im doppelten Sinne großgeschrieben, denn das Unternehmen hat nicht nur die Augenoptiker im Blick, sondern auch die Endverbraucher: Jetzt hat Rodenstock seinen Internet-Auftritt gründlich überarbeitet und seine neue Website vorgestellt.

Übersichtlich und ansprechend
Die neue Rodenstock Website überzeugt durch eine noch einfachere Menüführung, eine klare Struktur und eine moderne, ansprechende Gestaltung. Vier sich abwechselnde Startseiten empfangen den Besucher bei jedem Visit mit einem neuen Motiv aus dem Hause Rodenstock. Interaktive Elemente laden zum Entdecken der verschiedenen Kollektionen und Geschäftsbereiche ein.

Product is the hero
Die neustrukturierte Navigation sorgt für noch bessere Übersichtlichkeit: Die Bereiche Brillengläser und Brillenfassungen werden getrennt aufgeführt, die verschiedenen Fassungskollektionen können in attraktiven Bildergalerien angesehen werden. Ein Laufband am unteren Seitenende enthält die Logos der Lizenzmarken, die direkt auf den entsprechenden Markenbereich verlinken. Somit wurde für jede Lizenzmarke ein eigener Raum geschaffen, in dem alle Kollektionen übersichtlich und individuell präsentiert werden.

Mit einem Klick zum Ziel
Neu ist auch die Verknüpfung der Augenoptiker-Suchfunktion mit einer Karten- und Stadtplanansicht, so dass interessierte Endkunden mit einem Blick genau sehen können, wo sich der gesuchte Fachhändler befindet. Eine Druckfunktion auf jeder Seite komplettiert das komfortorientierte Angebot des neuen Internetauftritts von Rodenstock.

Rückfragen-Text / Ansprechpartner
Stefanie Biereder

Druckversion

The requested press release is retrieved from our archive and older than three months. The enclosed information might not be up to date anymore.
Choose your Country