Rodenstock ProRead®, die nächste Generation Lesebrille, setzt völlig neue Maßstäbe.
300 dpi


08.11.2007
Rodenstock macht Lust auf Lesen!

Rodenstock ProRead®, die nächste Generation Lesebrille, setzt völlig neue Maßstäbe:
ProRead® ist eine Lesebrille entweder sofort zum Mitnehmen oder erstmalig auf Wunsch des Kunden mit der individuellen Sehstärke, PD und Höhenzentrierung personalisierbar. Diese Lesebrille beeindruckt durch selbstbewusstes, markantes und ergonomisches Design. Cosmolit 1.6 Solitaire® Markengläser in Verbindung mit einer Höhendezentration garantieren ein nahezu bildsprungfreies Lesen und erfüllen die Augendrehpunktforderung. Zudem sorgen sie für einen reflexfreien Blick auf alles, was den Leser interessiert und verfügen über beste Abbildungseigenschaften – selbst in den kritischen Randbereichen. Rodenstock ProRead® ist erhältlich in den Standardwirkungen von +1,00 bis +2,50 dpt. und bietet große Chancen auf Zusatzumsatz, gerade hinsichtlich des bevorstehenden Weihnachtsgeschäftes. Vor allem design- und qualitätsbewusste Menschen werden dieses edle Meisterstück schätzen, das selbstverständlich mit einem hochwertigen Etui geliefert wird. Abgestimmt auf das Thema Lesen unterstützt Rodenstock zudem seine Partner mit sehr attraktivem Dekorationsmaterial und neuartigen, interessanten Vermarktungsideen.

Rückfragen-Text / Ansprechpartner
Stefanie Biereder

Druckversion

The requested press release is retrieved from our archive and older than three months. The enclosed information might not be up to date anymore.
Choose your Country